Aufruf der 120dB Kampagne zum Frauenmarsch, am kommenden Samstag den 17.02.2018 in Berlin.

„Frauendemo in Berlin

Mit unserer Kampagne haben wir vor wenigen Wochen einen Aufruf in den sozialen Medien gestartet, um Frauen und Mädchen zu ermutigen, gegen die zunehmend frauenfeindlichen Realitäten aufzustehen. Doch unser Protest soll nicht nur auf das Internet beschränkt bleiben!

Leyla Bilge ist eine Frauenrechtlerin, die sich schon seit längerem für die Thematisierung importierter Gewalt einsetzt. Diesen Samstag (17. Februar) möchte sie gemeinsam mit euch auf die Straße gehen, um ein deutliches Zeichen gegen die steigende Gewalt gegen Frauen zu setzen.

Wir möchten dieses Vorhaben mit unserer Kampagne unterstützen und rufen daher an dieser Stelle zur zahlreichen Teilnahme am „Marsch der Frauen“ auf. Auch viele unserer Aktivistinnen werden mit dabei sein, wenn wir gemeinsam in Berlin unserem Protest eine Stimme verleihen werden. Seid auch mit dabei!“

Weitere Informationen:

http://www.120db.info/