Berlinweite Flashmobs

Am vergangenen Wochenende waren identitäre Aktivisten bei bestem Frühlingswetter an verschiedenen Orten in Berlin unterwegs, um das Bekenntnis zur Heimatliebe im öffentlichen Raum wieder zur Normalität werden zu lassen. Neben der Museumsinsel und dem Nationaldenkmal für die Befreiungskriege waren wir auch im Osten der Stadt unterwegs. Zu den Flashmobs folgt in den nächsten […]

New Yorker Erklärung für Flüchtlinge und Migranten

Ein Gastbeitrag für die Zeitschrift „Sezession“ erklärt, was eigentlich die UN-Pläne für einen globalen „Migrationspakt“ bedeuten. Wie sich zeigt, sollen die Flüchtlings- und Migrationsströme keineswegs verringert werden. „Vielmehr geht es darum, die Flucht- und Migrationswege zu sichern, um weltweite Massenbewegungen im Interesse großer Unternehmen zur neuen Normalität werden zu lassen.“ [1] Folgerichtig gibt es dazu […]

Wir können sie nicht zwingen, die Wahrheit zu sagen…

Seit den Hausdurchsuchungen bei leitenden Aktivisten der Identitären Bewegung Österreich im Zuge der Repressionsversuche durch die Grazer Staatsanwalt ist die politische Bedeutung der Identitären Bewegung in aller Munde. Im Zuge dessen hat es sich auch die Süddeutsche Zeitung nicht nehmen lassen, einen Kommentar zur Lage der IB im deutschsprachigen Raum zu veröffentlichen […]

ZAHL DER ASYLANTRÄGE NACH WIE VOR HOCH

Während die Bürger mit allerlei Nebensächlichkeiten und Ablenkungen beschäftigt werden, läuft der Große Austausch ungebremst weiter. Laut BAMF wurden in den ersten vier Monaten des Jahres 2018 fast 64.000 Asylanträge gestellt. Damit könnten dieses Jahr sogar mehr Anträge als in 2017 gestellt werden. Der #Familiennachzug taucht wohlgemerkt in diesen Statistiken NICHT auf. Quelle: […]

IST DIE IBÖ RECHTSEXTREM

IST DIE IBÖ RECHTSEXTREM IBÖ-Sprecher Patrick Lenart stellt die Recherchearbeit von AK Nautilus zum Thema Extremismus vor. Es handelt sich um eine Fallstudie zum Rechtsextremismus-Vorwurf am Beispiel der Identitären Bewegung. Zur Studie: https://bit.ly/2IkGbmg Auf über 50 Seiten geht der Bericht auf sämtliche Vorwürfe ein, die sowohl vom Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung […]

„Patriot Peer“: Unterstützung gesucht!

Endlich ist es soweit: Eine lauffähige Version der App „Patriot Peer“ für Android ist da! Seit mehr als einem Monat wird sie von fleißigen Betatestern und noch fleißigeren Programmierern optimiert. In folgendem Video werden die wichtigsten Funktionen vorgestellt: Leider gibt es noch ein letztes Hindernis. Derzeit erschüttern Repressionen die IBÖ. Da auch Martin Sellner als […]

„Erklärung 2018“ überreicht

Die von CDU-Mitglied Vera Lengsfeld initiierte „Erklärung 2018“ ist heute dem Vorsitzenden des Petitionsausschusses des deutschen Bundestages überreicht worden. Mehr als 160.000 Unterzeichner fordern darin den sofortigen Stopp der illegalen Masseneinwanderung. Der vollständige Begründungstext kann hier nachgelesen werden: http://vera-lengsfeld.de/2018/05/16/wir-fordern-den-stopp-der-illegalen-migration/ #Erklärung2018 #Bundestag #Petition #Petitionsausschuss #Masseneinwanderung #Ayslmissbrauch #Bundesregierung

HEIMATLIEBE IST KEIN VERBRECHEN

Die Grazer Staatsanwaltschaft hat heute veröffentlicht, dass bald 17 identitäre Aktivisten vor Gericht stehen werden. Die Vorwürfe lauten Verhetzung, Sachbeschädigung, Nötigung und Bildung einer kriminellen Vereinigung. Die IBÖ weist sämtliche Vorwürfe aufs Schärfste zurück. Mehr: https://bit.ly/2Inkqy9 Unterstützen: https://bit.ly/2HVMYOR Die Identitäre Bewegung – Deutschland wird in den kommenden Wochen und Monaten eine […]