Kein Opfer ist vergessen: Fußgängerzonen in Mannheim und Heidelberg umgestaltet

Kein Tag vergeht mehr in dem „Land, in dem wir gut und gerne leben“ ohne Nachrichten von unfassbaren Gewalttaten nicht integrationsfähiger, importierter Krimineller. Messerattacken, Massenvergewaltigungen, Terroranschläge und Raub prägen heute die Metropolen Europas. Das gigantische Gesellschaftsexperiment von Multikulti ist gescheitert und gräbt immer tiefere Schneisen der Verwüstung in unsere Heimat und Zivilisation. Doch […]

#Telford: Neuer bandenmäßiger Missbrauchsskandal erschüttert England und Europa

Nach dem 2014 bekanntgewordenen organisierten Missbrauch von einheimischen Kindern in Rotherham (Nordengland) wurde nun ein weiteres Massenverbrechen unvorstellbaren Ausmaßes in Telford (mittlerer Westen) aufgedeckt: Bis zu 1.000 Kinder sollen laut einer 18monatigen Recherche des Mirror in der 170.000-Einwohner-Stadt, in der somit fast 100.000 Menschen weniger leben als in Rotherham, seit Beginn der achtziger Jahre unter […]

Flugblätter von „120 Dezibel“ sind da

Über die Seite www.ibladen.de könnt Ihr ab jetzt Flugblätter der Initiative #120dB bestellen – zum Verteilen und Informieren im Familien- und Freundeskreis oder auf der Straße. #Migrantengewalt #Frauen #Feminismus #Frauenrechte #Sicherheit #KeinOpferIstVergessen http://ibladen.de/flugblaetter/72/flugblatt-120-dezibelc=16

Video zur Protest-Aktion

Vergangenen Montag fassten sich einige der 120dB-Aktivistinnen ein Herz: Eine Podiumsdiskussion zum Thema #metoo wurde kurzerhand geentert, weil die massiv steigende, sexuelle Migrantengewalt von den anwesenden „high society“-Damen auf der Bühne wie zu erwarten penetrant ausgeblendet wurde. Mit einem Banner zur Erinnerung an die „vergessenen Frauen“ riefen die Frauen dem Publikum die gescheute […]

120-Dezibel-Aktivistinnen protestieren auf Metoo-Podiumsveranstaltung zur Berlinale

120-Dezibel-Aktivistinnen protestieren auf Metoo-Podiumsveranstaltung zur Berlinale Am heutigen Montag fand im Berliner Tipi-Zelt neben dem Kanzleramt anlässlich der aktuellen Berlinale eine Podiumsdiskussion über die sogenannte Metoo-Bewegung statt. Mehrere prominente Gäste befanden sich auf dem Podium (u.a. Familienministerin Katarina Barley sowie die Schauspielerin Natalia Wörner) und diskutierten über verschiedene Aspekte des konventionellen feministischen Themenbereichs […]

„Radikal Feminin“: Frauen und der Kinderwunsch

Jede junge Frau steht irgendwann vor der Frage: „Mutterschaft oder Karriere Womit wäre ich wohl glücklicher Oder schaffe ich den Spagat zwischen Arbeit und Kind“ In Franziskas erstem Video geht es um einen Beitrag des Y-Kollektivs, zu dem sie euch ihre Gedanken mitteilen möchte. Hier findet ihr das Video auf YouTube: https://www.youtube.com/watchv=9EE-FGN8Xqc Hier findet Ihr […]

Frauenmarsch: Hunderte demonstrierten am 17.02. gegen importierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen – Berliner Modell hebelt Versammlungsrecht aus

Frauenmarsch: Hunderte demonstrierten am 17.02. gegen importierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen – Berliner Modell hebelt Versammlungsrecht aus Die Schlagzeile des RBB-Beitrags ist bezeichnend. Über den von Leyla Bilge organisierten Frauenmarsch, der gestern mit mehr als 1.000 Teilnehmern in Berlin stattfand, heißt es nicht etwa Hunderte demonstrieren gegen Gewalt gegen Frauen, sondern: Hunderte Menschen blockieren […]