Hoffnung in Hambach – ein Bericht über das von Max Otte organisierte Neue Hambacher Fest vom 5. Mai 2018:

Auch der Völker Leben hat seine Maitage, die wiederzukehren pflegen in jedem politischen Umschwung, der mit frischer Jugendlichkeit alle Nerven und Adern uns durchzuckt: wohl den Völkern, wenn die belebende Sonne der Vaterlandsliebe die edleren Blüten befruchtet, wenn nicht der Winterfrost der Selbstsucht sie tötet, nicht der Sturm despotischer Gewalt sie vernichtet! Dieses Bild passte […]

Identitäre Lebensmittelausgabe an der Essener Tafel

Am heutigen Samstag trafen sich identitäre Aktivisten in Essen, um bedürftigen deutschen Bürgern vor der Essener Tafel mit einer Lebensmittelspende unter die Arme zu greifen. Nachdem die Führung der Essener Tafel für ihren Aufnahmestopp von Ausländern massiv unter Druck gesetzt worden war, musste sie zwangsläufig nachgeben und nimmt nun erneut massenhaft Migranten als […]

Phase 2 des Großen Austauschs hat begonnen

„Europa drohen in den kommenden Jahren weitere Einwanderungswellen aus Afrika. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Pew Research besteht bei einer Mehrheit der Bevölkerung in zahlreichen Staaten südlich der Sahara der Wunsch, nach Europa auszuwandern. 75 Prozent der Bürger Ghanas, 74 Prozent der Einwohner Nigerias und 54 Prozent der Menschen in Kenia denken darüber nach, ihre […]

ANDENKEN AN ARNAUD BELTRAME IN BONN

Wieder blicken wir auf Frankreich, erneut wurde unser Nachbarland von einem tückischen Anschlag heimgesucht. Diesmal traf es nicht etwa eines der berüchtigten Ballungszentren wie Paris oder Nizza, sondern die ruhige Kleinstadt Trèbes. Damit ist der islamische Terror nun auch in die sonst stets friedliche französische Provinz übergeschwappt. Der 23. März forderte vier unschuldige […]

Abstimmung im Bundestag: Grenzkontrollen unerwünscht

Durch ihre Oppositionsarbeit im Parlament kann die AfD die Regierung nicht dazu zwingen, ihre verantwortungslose und verfassungswidrige Politik kurzfristig zu ändern. Aber sie kann die etablierten Parteien dazu zwingen, Farbe zu bekennen und sich bis zur Kenntlichkeit zu offenbaren. Dies geschah am vergangenen Freitag, dem 16. März 2018, als der Bundestag über einen […]

Leuchtfeuer, Folge 18: Demokratur

Leuchtfeuer, Folge 18: Demokratur Das Leuchtfeuer ist ein Podcast der Identitären Bewegung Berlin-Brandenburg. In der aktuellen Folge gehen Timo und Walter der Frage nach, warum der derzeitige deutsche Staat nur noch wenig mit Einigkeit, Recht und Freiheit zu tun hat. Warum war es für die Globalisten so wichtig, die Volksgemeinschaften mittel- und westeuropäischer Staaten in […]

Der Große Austausch als Bevölkerungswachstum

Der Große Austausch als Bevölkerungswachstum Immer wenn von einem Bevölkerungswachstum in deutschen Städten die Rede ist, muss man dies als Synonym für den Großen Austausch verstehen. Denn die Geburtenraten ausländischer Frauen sind um ein Vielfaches höher als die deutschstämmiger Frauen. Am Beispiel Berlin für das Jahr 2016: Das sind in absoluten Zahlen 1.262 Kinder, die […]

Wie die Bundesregierung den Rechtsstaat suspendiert

Anfang des Jahres 2017 urteilte das Oberlandesgericht Koblenz: Die rechtsstaatliche Ordnung in der Bundesrepublik ist in diesem Bereich jedoch seit rund eineinhalb Jahren außer Kraft gesetzt und die illegale Einreise ins Bundesgebiet wird momentan de facto nicht mehr strafrechtlich verfolgt. Die Bundesregierung hat also den Rechtsstaat suspendiert. Mehr noch: Viele illegale Einwanderer können aus ihrer […]

Flüchtlinge reisen vermehrt über Zivilflüge ein

Flüchtlinge reisen vermehrt über Zivilflüge ein Nach der Anfrage eines AfD-Bundestagsabgeordneten bestätigte die Bundesregierung: Etwa 30 Prozent der im vergangenen Jahr nach Deutschland eingereisten Flüchtlinge kamen mit dem Flugzeug. Die durch Befragungen erhobenen Angaben könnten allerdings nicht überprüft werden. Nun sind keine zivilen Direktflüge aus den großen Krisengebieten und Hauptherkunftsländern wie Syrien oder Afghanistan nach […]

Politikwissenschaftler bestätigt in den Tagesthemen die Durchführung des Großen Austauschs

Politikwissenschaftler bestätigt in den Tagesthemen die Durchführung des Großen Austauschs Wenn wir als Identitäre Bewegung den Großen Austausch, also die Ersetzung der europäischen Völker durch multiethnische Bevölkerungen, thematisieren, wird dies von linksliberaler Seite nur allzu oft als Verschwörungstheorie abgetan so, als hätten wir uns diese Entwicklung einfach ausgedacht, um Menschen zu verunsichern. In letzter […]