Hoffnung in Hambach – ein Bericht über das von Max Otte organisierte Neue Hambacher Fest vom 5. Mai 2018:

Auch der Völker Leben hat seine Maitage, die wiederzukehren pflegen in jedem politischen Umschwung, der mit frischer Jugendlichkeit alle Nerven und Adern uns durchzuckt: wohl den Völkern, wenn die belebende Sonne der Vaterlandsliebe die edleren Blüten befruchtet, wenn nicht der Winterfrost der Selbstsucht sie tötet, nicht der Sturm despotischer Gewalt sie vernichtet! Dieses Bild passte […]

Pepe on Tour: Ein Frosch muss tun, was ein Frosch tun muss!

Nach der erfolgreichen Flyeraktion auf dem Campus der TU Dresden war es heute an der Zeit, dass Pepe der Frosch nun auch dem Campus der HTW Dresden einen Besuch abstattete. Unterstützt von einigen unserer Aktivisten kamen wir mit etlichen Studenten in Kontakt und konnten sie im lockeren Austausch über unsere Anliegen informieren. Gleichzeitig […]

Demonstration in Kandel

Die IB Baden hat vergangenen Samstag, zusammen mit vielen anderen Patrioten aus ganz Baden, in Kandel gegen Migrantengewalt demonstriert. Die Demonstration unter dem Motto: „Sicherheit – Familie – Heimat – Freiheit“ fand aus gutem Grund in dem kleinen, eigentlich sehr beschaulichen Städtchen statt. Hier wurde, vor gar nicht langer Zeit, ein 15jähriges Mädchen […]

#YoungGerman über die Aufkündigung des Gesellschaftsvertrags durch die Bundesregierung

Als der ehemalige Justizminister Heiko Maas sagte, dass es «kein Recht auf innere Sicherheit» gebe und demnach die Deutschen den Verlust eben dieser Sicherheit akzeptieren müssten, hätte es eigentlich einen #Aufschrei geben müssen. Die Bürger des Landes hätten mit dem Grundgesetz bewaffnet auf die Straße gehen sollen und hätten den Finger auf Artikel 2 und […]

Leuchtfeuer, Folge 18: Demokratur

Leuchtfeuer, Folge 18: Demokratur Das Leuchtfeuer ist ein Podcast der Identitären Bewegung Berlin-Brandenburg. In der aktuellen Folge gehen Timo und Walter der Frage nach, warum der derzeitige deutsche Staat nur noch wenig mit Einigkeit, Recht und Freiheit zu tun hat. Warum war es für die Globalisten so wichtig, die Volksgemeinschaften mittel- und westeuropäischer Staaten in […]

Rheinkongress der Identitären Bewegung NRW

Am Sonntag veranstaltete die Regionalgruppe Nordrhein-Westfalen den ersten offiziellen Rheinkongress zur Zukunft des patriotischen Widerstandes. Vor rund 120 Teilnehmern wurden neue strategische Konzepte besprochen und es wurde ein wichtiges Fundament für unsere nachhaltige Entwicklung gelegt. Interessante Redebeiträge der Regionalleitung sowie auswärtiger Gäste und eine große, gesellige Runde im Anschluss an das offizielle Tagesprogramm […]

18172017: Identitäre feiern den 200. Jahrestag des Wartburgfestes in Eisenach

18172017: Identitäre feiern den 200. Jahrestag des Wartburgfestes in Eisenach Vor 200 Jahren proklamierten Studenten, Handwerker und Professoren auf dem Wartburgfest das Programm für ein vereintes, verfasstes und demokratisches Deutschland, in dem alle Deutschen frei von Schranken des hierarchischen Ständestaats gleichberechtigt leben sollten. Sie nahmen Bezug auf die 300-jährige Wiederkehr des Reformationsbeginns und […]

Deutschland ist sicher

In Honeckerscher Manier werden wir für dumm verkauft. . Dies wird mantrahaft wiederholt. Dumm nur, dass Statistiken nicht lügen. Nun also widerspricht sich das BKA selbst. Ab nun gilt staatlich legitimiert die Aussage: Die derzeitige illegale Zuwanderung sorgt direkt für steigende Kriminalität. Auch Maas Aussage, der Terror hätte nichts mit dem Flüchtlingsstrom […]

AKTIVISMUS IN BOCHUM

Kürzlich war die Ortsgruppe Bochum in der Stadt aktiv, um auf politische Missstände aufmerksam zu machen und um die Stadt, im wahrsten Sinne des Wortes, zu verschönern. Es wurde ein Banner aufgehängt mit der Aufschrift „Erdogan diktiert, DITIP spioniert – Islamismus stoppen!“ Die jüngsten Ausschweifungen des türkischen Präsidenten Erdogan beweisen, dass sehr wohl […]

„Still not loving Heimat“

Die Katze ist aus dem Sack. Danke der GRÜNE JUGEND Bayern für ihre Offenheit. Genau jene, die sonst immer mit dem Begriff der Menschlichkeit, der Schutzsuchenden und ähnlichem Teddybärensprech um sich schmeißen, offenbaren in diesem Post ihren menschenverachtenden Zynismus. Heimat ist in ihren Augen ein negativer Begriff. Welch Schlag ins Gesicht Millionen Heimatvertriebener, […]