New Yorker Erklärung für Flüchtlinge und Migranten

Ein Gastbeitrag für die Zeitschrift „Sezession“ erklärt, was eigentlich die UN-Pläne für einen globalen „Migrationspakt“ bedeuten. Wie sich zeigt, sollen die Flüchtlings- und Migrationsströme keineswegs verringert werden. „Vielmehr geht es darum, die Flucht- und Migrationswege zu sichern, um weltweite Massenbewegungen im Interesse großer Unternehmen zur neuen Normalität werden zu lassen.“ [1] Folgerichtig gibt es dazu […]