Aktion: Zukunftsmusik Nicht mit uns!

Aktion: Zukunftsmusik? Nicht mit uns!

Vermehrtes Sicherheitspersonal, Anti-Terror-Sperren und Polizisten mit Maschinenpistolen im Anschlag gehören 2017 zum gewohnten Bild auf unseren Weihnachtsmärkten. Doch auch trotz all der Präventivmaßnahmen möchte keine richtige Weihnachtsstimmung aufkommen [1], zudem wird das Portemonnaie durch den Mehraufwand auch gleich noch etwas leichter [2].

Aber erfreuen wir uns doch daran, dass es überhaupt noch Weihnachtsmärkte gibt, denn gemäß einer Studie des Pew Research Centers [3,4] wird der muslimische Bevölkerungsanteil in Europa unweigerlich steigen, die Frage ist nur, in welcher Höhe? Bereits die hier ansässigen Migranten und vor allem die im Zuge der Masseneinwanderung zu uns gekommenen prägen unseren Alltag maßgeblich.

Deshalb veranschaulichten wir Aktivisten der Identitären Bewegung aus Cottbus gestern, welche Zukunft uns bei fortschreitender Islamisierung droht. Ein Straßentheater mit vollverschleierten Frauen und Kriegern des Kalifats, die zu Muezzinrufen über den Markt gehen, dürfte den Besuchern des Weihnachtsmarktes deutlich gemacht haben, was gerade mit uns passiert: Es ist der Große Austausch.

Die ungebremste kulturfremde Masseneinwanderung und unsere desolate demographische Lage führen dazu, dass die europäischen Völker ausgetauscht werden, wenn wir nichts tun. Für eine lebenswerte Zukunft in unserer Heimat fordert die Identitäre Bewegung daher den Stopp der unkontrollierten Masseneinwanderung, die Hilfe vor Ort und eine umfassende Remigration aller illegalen und kriminellen Einwanderer.

[1]

https://www.mdr.de/umschau/crashtest-lkw-anti-terror-sperren-versagen-100.html

[2]

http://www.tagesspiegel.de/berlin/berlins-weihnachtsmaerkte-teurer-schutz-vor-terror-gluehwein-hinter-pollern/20631678.html

[3]

http://www.pewforum.org/2017/11/29/europes-growing-muslim-population/

[4]

https://einprozent.de/blog/recherche/islam-die-unbequeme-wahrheit-und-was-wir-tun-koennen/2201

Spenden:
Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX
Verwendungszweck: KEIN OPFER IST VERGESSEN?
Sparkasse Paderborn-Detmold

Bitcoin-ID: 1BBSvRovKDNgLjemn5i1kLnzJrNCLjkYeV

#Cottbus | #Niederlausitz | #Integration | #Multikulti | #Weihnachtsmarkt | #Terror | #Masseneinwanderung | #Islamismus | #Terroropfer | #IBD
www.identitaere-bewegung.de |

http://kein-opfer-ist-vergessen.de