Der Große Austausch wird zur Realität Frankfurt erste Stadt mit deutscher Minderheit!

Der Große Austausch wird zur Realität Frankfurt erste Stadt mit deutscher Minderheit!

Wir haben stets davor gewarnt und bereits früh die Folgen von kultureller Selbstaufgabe, Migration und von demografischen Fehlentwicklungen prognostiziert. Frankfurt a. M. scheint nun die erste Stadt in Deutschland zu sein, in welcher die Mehrheitsverhältnisse gekippt und die einheimischen Deutschen zur Minderheit geworden sind. Die Stadt wird damit zur Blaupause für die Entwicklung in anderen Städten wie z.B. auch Hamburg, die eine ähnliche Entwicklung durchmachen und bald folgen werden.

„Einwohner mit einem sogenannten Migrationshintergrund stellen in Frankfurt am Main mittlerweile die Mehrheit. Laut Daten aus dem Melderegister von 2015 liegt der Anteil der Personen mit ausländischen Wurzeln bei 51,2 Prozent. Die Zahlen stammen aus dem Frankfurter Integrations- und Diversitätsmonitoring?, das Integrationsdezernentin Sylvia Weber (SPD) Anfang der Woche vorstellte.“

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/einwanderer-stellen-in-frankfurt-die-mehrheit/

#IBD | #Frankfurt | #Demografie| #DerAustausch | #Minderheit | #DefendEurope | #ZukunftEuropa | #IdentitäreBewegung | www.identitaere-bewegung.de | www.identitaere-generation.info