Deutschland, bleib stark! Und stopp den Großen Austausch!

Der Verein „Gesicht zeigen!“ hat letzten Monat eine vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Kampagne gestartet, die das deutsche Volk weiter spalten soll. Im gesamten Bundesgebiet hängen nun Plakate mit der deutschen Flagge, dessen Schwarz zu zerfließen und die übrigen Farben zu überdecken beginnt. Darunter prangen die Sätze „Deutschland bleib stark! Mit Menschlichkeit gegen deine dunkle Seite.“ Die Vereinsvorsitzende Sophia Oppermann erklärte dazu: „In Deutschland selbst liegt die Gefahr – die dunkle Seite. Sie kommt nicht von außen.“ [1]

Den selbsternannten Demokraten gehen die Argumente aus. Deshalb beginnen sie, unangenehme Stimmen zu stigmatisieren und aus dem Diskurs auszuschließen. Diese Kampagne ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wenig die Herrschenden von Demokratie und dem Willen des Volkes halten. Anonyme Aktivisten aus Berlin wollen sich das offenbar nicht bieten lassen – und zeigen mit einer kreativen Nachricht, woher die Gefahr für Deutschland tatsächlich kommt.

Deutschland, bleib stark und stopp den Großen Austausch!

#stopislam #Berlin #Brandenburg #IBD | www.identitaere-bewegung.de | #derAustausch | www.deraustausch.de

[1]

http://www.tagesspiegel.de/berlin/plakataktion-in-deutschland-mit-den-nationalfarben-gegen-afd-und-pegida/12926474.html