Die demographische Bombe tickt in Deutschland und die Politik schaut abwartend und passiv zu!

Aus einem Interview mit dem Bevölkerungswissenschaftler Herwig Birg in der Wirtschaftswoche:

>>Mittlerweile haben wir es mit einer strategischen Desinformation der Bevölkerung durch die Politik zu tun. Früher sah man in der demografischen Entwicklung ein großes Problem, jetzt sehen die Politiker darin nur noch Chancen?. Das ist völlig grotesk und widerspricht jeder Vernunft. Wenn die Regierung von einer demografiefesten? Gesellschaft redet, könnte sie auch von einer mathematikfesten Gesellschaft reden. Als die damalige Forschungsministerin Annette Schavan 2013 das Wissenschaftsjahr der demografischen Chance ausrief, gab es ein riesiges Transparent Die demografische Chance an einem Bauzaun am Berliner Hauptbahnhof. Das erinnerte mich an die riesigen roten Spruchbänder in der DDR: Von der Sowjetunion lernen, heißt siegen lernen.?<< Wir haben die permanente Krise erkannt und wollen uns der Verantwortung stellen. Familie und Gemeinwesen sind untrennbar miteinander verbunden. Deshalb braucht es eine Veränderung der liberalen und egomanischen Stimmung im Land. Wer identitär ist, der erkennt die großen Herausforderungen der Familienbildung als Chance für das Leben an! Familie ist Zukunft!

http://www.wiwo.de/politik/deutschland/herwig-birg-die-demografische-uhr-tickt-unbarmherzig/11451966.html7

#Familie #Demographie #WehrDich #HerwigBirg #Krise #Zukunft #Verantwortung