„Erklärung 2018“: Mehr als 100.000 Unterzeichner

Die von Vera Lengsfeld initiierte „Erklärung 2018“, die von namhaften Publizisten, Künstlern und Wissenschaftlern mitgetragen wird und inzwischen in eine für alle Bürger offene Petition umgewandelt wurde, hat heute die Marke von 100.000 Unterzeichnern überschritten. [1]

Ab einer Unterschriftenzahl von 50.000 muss sich der Petitionsausschuss des Bundestages mit einer solchen Eingabe beschäftigen. Zum Vergleich: Die große Petition gegen das Freihandelsabkommen TTIP aus dem Jahr 2014 zählte 68.332 Unterschriften. [2]

Hier mitmachen:

https://www.erklaerung2018.de/mitmachen.html

[1]

http://vera-lengsfeld.de/2018/04/07/hallo-deutschland-heute-sind-wir-100-000/

[2]

http://www.umweltinstitut.org/themen/verbraucherschutz-handel/freihandelsabkommen/abgeschlossene-aktionen/die-petition-gegen-ttip-im-bundestag.html

#Erklaerung2018 #Tellkamp #Lengsfeld #Petition #Bundestag #Petitionsausschuss #Merkel #Masseneinwanderung #Grundgesetz