Merkel mit „Heuchler“-Transparent begrüßt

Am vergangenen Mittwoch bekam #Heilbronn Besuch von der Bundeskanzlerin Angela #Merkel. Einerseits predigt sie Menschlichkeit und Miteinander, um damit die Grenzöffnung zu rechtfertigen, andererseits toleriert sie das Schlepperwesen im Mittelmeer und unterlässt eine Hilfe vor Ort. Trotz regelmäßiger Terroranschläge lehnt die Kanzlerin selbst eine Obergrenze ab und bleibt bei ihrer Politik der offenen Grenzen.

Diese Politik ist mitverantwortlich für den importierten Terror in Europa. Die Ortsgruppe Heilbronn nahm diese Wahlkampfveranstaltung zum Anlass, um auf die heuchlerische Politik aufmerksam zu machen und die Kanzlerin mit dem zu konfrontieren, was sie ist: eine Heuchlerin!

Du kommst aus dem Raum Heilbronn und möchtest aktiv werden? Schreib an Heilbronn@identitaere-bewegung.de!

#Heuchler #IdentitäreBewegung #IBSchwaben #WerdeAktiv
www.identitaere-bewegung.de | www.defendeurope.net