Patrick Gensing: Das personifizierte Glaubwürdigkeitsproblem der ARD

Dank des Leiters Patrick Gensing hat das ganze Projekt »ARD-Faktenfinder« massiv an Glaubwürdigkeit verloren. Eine ungeklärte Nähe zu Extremisten, Schweigen bei kritischen Anfragen von Kollegen und schlechte Recherchen haben gezeigt, dass das Anti-Fake-News-Projekt der „Tagesschau“ ein Jahr nach seiner Gründung einer dringenden inhaltlichen und personellen Professionalisierung bedarf. Sie können mithelfen. Nutzen Sie Ihre […]

Frauenmarsch: Hunderte demonstrierten am 17.02. gegen importierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen – Berliner Modell hebelt Versammlungsrecht aus

Frauenmarsch: Hunderte demonstrierten am 17.02. gegen importierte Gewalt gegen Frauen und Mädchen – Berliner Modell hebelt Versammlungsrecht aus Die Schlagzeile des RBB-Beitrags ist bezeichnend. Über den von Leyla Bilge organisierten Frauenmarsch, der gestern mit mehr als 1.000 Teilnehmern in Berlin stattfand, heißt es nicht etwa Hunderte demonstrieren gegen Gewalt gegen Frauen, sondern: Hunderte Menschen blockieren […]

Martin Sellners Auto angezündet

Während sich Martin in den USA befindet, ist vor zwei Tagen sein Auto in Wien von mutmaßlich linksextremen Tätern angezündet worden und brannte vollständig aus. Die Polizei hat bereits bestätigt, dass es sich um Brandstiftung handelt. So wie Martin fühlen wir alle uns durch solche widerlichen Angriffe und Gewaltexzesse nur bestärkt in unserem friedlichen Einsatz […]

Brandanschlag auf Alex Malenkis Imkerei

In der Nacht vom 06. auf den 07.12.2017 wurde die Imkerei unseres Aktivisten Alexander Malenki in Leipzig angezündet. Das kleine Haus auf dem Gartengrundstück seiner Eltern brannte dabei vollständig aus. Jetzt ist patriotische Solidarität gefragt! Spenden: www.identitaere-bewegung.de/spenden/ IBAN: DE98476501301110068317 BIC: WELADE3LXXX Sparkasse Paderborn-Detmold Verwendungszweck: SOLIDARITÄT MIT ALEX UND MARCO Ihr könnt Alex auch über PayPal […]

++ Antifa-Outing Uns doch egal! Wir stehen zu unserer Heimat! ++

Antifa-Outing Uns doch egal! Wir stehen zu unserer Heimat! Die #Antifa leistet schon seit geraumer Zeit ganze Arbeit in der Universitätsstadt #Marburg: Sachbeschädigungen, Brandstiftungen und körperliche Angriffe gehören zum Repertoire, das sie gegen unliebsame Personen auffahren, zu denen vor allem Konservative und Studentenverbindungen gehören. In der Hoffnung, den politischen Gegner durch Einschüchterungen zum […]

Neues vom Menschenjäger

„Kohlhuber ist sich also durchaus bewußt, welchem Zweck seine Fotoschießerei eigentlich dient: der gezielten Menschenjagd. Die Antifa Lübeck machte auf einem von Kohlhubers Fotos unseren Aktivisten Volker Zierke aus und veröffentlichte einen Tweet mit dem Hashtag #BaldliegstduimKofferraum. Dieser kaum verhohlene Mordaufruf macht das menschenverachtende Weltbild der Linksextremisten deutlich: Für Kohlhuber und seine Genossen ist Gewalt […]

Mit Andreas Speit auf Rassistenjagd

Leon Degener über einen Vortrag des linken Autors Andreas Speit in Hamburg und dessen Hetze über die Identitäre Bewegung: „Wo es darum geht, vor bürgerlichen Scharfmachern zu warnen, über wahre oder vermeintliche Nazis oder Rassisten und deren Strukturen aufzuklären, oder wo einfach versucht wird, Patrioten und Andersdenkende zu diskreditieren, wird man allerorten auch selbsternannte Rechtsextremismus-Experten […]

Identitäre Nachforschung bei der Linken!

Pierre Aronnax beschreibt in der Blauen Narzisse, wie die Identitäre Bewegung in Dresden der strategischen Ratlosigkeit der extremen Linken auf die Schliche kommt. Liebe Antifa, unsere Ohren sind überall! >> Dass die Linke insgesamt, aber vor allem die extreme Linke und innerhalb dieser die Antifa, kein Konzept haben, mit diesen bürgerlichen und vor allem gemäßigten […]

Der Autor Pierre Aronnax im Blog Einwanderungskritik über die Doppelmoral bei der Bewertung politisch motivierter Straftaten.

„Bestrafe einen, erziehe hundert All dies geschieht nicht ohne Leser, Unterstützer und Wähler. Und all jenen will man mit der bewusst drastischen Festnahme in Freital nun zu verstehen geben, dass sie eine Teilschuld am rechten Terror tragen, indem sie sich eben gegen den etablierten multikulturellen Zeitgeist stellen. Am Ende dessen steht mindestens der Terror, so […]

Anti-PEGIDA-Strategiekonferenz in Dresden

Anti-PEGIDA-Strategiekonferenz in Dresden Dieses Wochende fand in der TU Dresden die lange und groß angekündigte linke Strategiekonferenz zum Umgang mit PEGIDA statt. Die IB Dresden hat im Rahmen ihrer Frühjahrsoffensive vor Ort Informationen rund um den Ablauf und den dort behandelten Inhalt gesammelt, der nun im Wesentlichen wiedergegeben werden soll. Besonders für Bürgerbewegungen […]