„Machts Maul auf!“

Den gestrigen Samstagmorgen nutzen Aktivisten aus Schwaben um auf die verfehlte Asylpolitik und die Agenda der Multikultis: den Austausch der europäischen Völker aufmerksam zu machen. Ziel war es unter anderem, die Lethargie der Deutschen angesichts ihrer Lage anzuprangern. Es muss wie es Roman Herzog einmal sinngemäß sagte „ein Ruck durch Deutschland gehen“. Das […]

Die Gefährten der Identitäre Bewegung Mecklenburg und Vorpommern mit einer Protestaktion in der Hansestadt Rostock.

„Identitärer Protest gegen die MS- Anton. Am heutigen Samstag des 11.07.2015 machten sich identitäre Aktivisten der Regionalgruppe Mecklenburg Vorpommern auf den Weg nach Rostock zur Warnemünder Woche, die jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet anlockt. In diesem Jahr sorgte ein Aussteller für besonderes Aufsehen, durch die Darstellung mehrerer lebensgroßer Bronzeskulpturen, die […]

Freital wehrt sich

Was geschieht in Freital Bürger nehmen unter dem Motto ihr Grundrecht auf Meinungs und Demonstrationsfreiheit wahr. Sie versammeln sich zum Protest gegen die Unterbringung von Asylbewerbern im örtlichen Hotel Leonardo. Denn bekanntlich fällen Politiker solche Entscheidungen zur Unterbringung ohne Einbezug der Betroffenen vor Ort. Die Situation wurde weiter zugespitzt, als die Landesdirektion Sachsen mitteilte, […]

Der blinde Fleck des „Antifaschismus“

Stell Dir vor, Zehntausende Rechtextreme treffen sich zu einem Kongress und mieten dazu ein Stadion. Stell Dir vor, Hunderte Rechtsextreme unterwandern deutsche Parteien, ohne dass dies angeprangert wird oder Konsequenzen hat. Stell Dir vor, diese Rechtsextremen leugnen einen Genozid – also einen Völkermord – an Millionen von Menschen, welcher durch ihre rassistische und menschenverachtende Ideologie […]

Geleugnet, vertuscht und verschwiegen – Migrantengewalt

Zunehmend tun sich ethnische Bruchlinien in Deutschland auf, manifestiert sich der Kampf der Kulturen in Übergriffen gegen die einheimische Bevölkerung. „Das Schlachten“ hat also begonnen, so wie Akif Pirincci es einmal nannte. Verschleiert und geleugnet von Politik und Medien, sind die zahllosen Opfer die einzigen Zeugen, wenn es darum geht, die Täter zu benennen. So […]

Der große Austausch! #derAustausch

Es ist das dumpfe Gefühl das dich beschleicht, wenn du in der U-Bahn sitzt und um dich herum nur fremde Sprachen gesprochen werden. Es ist das gleiche Unbehagen, wenn du durch den Stadtpark schlenderst und dort Gruppen orientalischer Männer die Parkbänke belegen, an denen du vorbei musst. Es ist das gleiche befremdende Empfinden, […]

Wie viel könnt Ihr noch ertragen

Wie viele fremde Sprachen müsst Ihr noch hören, bis Ihr die eigene nicht mehr könnt Wie viele fremde Kulturen werdet Ihr noch tolerieren, bis die Eurige stirbt Wie viele Rechte lasst Ihr euch noch nehmen, bis Ihr zu Sklaven werdet Wie viel Blut muss noch fließen, bis Ihr darin ertrinkt Wie viel […]

Eilmeldung

Terroranschlag in Deutschland verhindert Sie sind längst unter uns und warten auf ihre Stunde. Extremistische Muslime wollen den Terror in unser Land tragen und hier für Angst und Schrecken sorgen. Sie horten Waffen und Sprengstoffe und finden sichere Rückzugsräume in den Parallelgesellschaften unserer Städte. Sie bereiten sich in aller Ruhe darauf vor den Krieg gegen […]

Die Wasserschlacht von Dresden.

Am 27.04.2015 versammelte sich erneut eine aktivistische Delegation der Identitären Bewegung bei der PEGIDA Demonstration in Dresden. Angekommen in Dresden versprach der Wolkenhimmel keine zuversichtlichen Aussichten und so kam es kurz nach Sammlung der IB Aktivisten am Vorabtreffpunkt, zu einem fulminanten Wolkenbruch mit Gewitter. Dennoch machten sich die IBler entschlossen auf den Weg […]

Aus dem Volk für das Volk – Pegida ist nicht tot zu kriegen

Sie wurde bekämpft, ihre Anhänger von Politik und Medien diffamiert und ein Teil Deutschlands, ließ sich gegen ihre Demonstranten aufhetzen. Nun beschweigt man sie beharrlich, spielt die Teilnehmerzahlen herunter oder nutzt ihr Vorhandensein, um ihr ungeklärte Brandanschläge anzulasten. Sie hatte augenscheinlich ihren Zenit überschritten, wurde unterminiert und gespalten und hat sich dennoch wieder wie ein […]