Aktion: Zukunftsmusik Nicht mit uns!

Aktion: Zukunftsmusik Nicht mit uns! Vermehrtes Sicherheitspersonal, Anti-Terror-Sperren und Polizisten mit Maschinenpistolen im Anschlag gehören 2017 zum gewohnten Bild auf unseren Weihnachtsmärkten. Doch auch trotz all der Präventivmaßnahmen möchte keine richtige Weihnachtsstimmung aufkommen [1], zudem wird das Portemonnaie durch den Mehraufwand auch gleich noch etwas leichter [2]. Aber erfreuen wir uns doch daran, […]

Bundesregierung weitet Überwachung aus

Offene Staatsgrenzen und Masseneinwanderung führen zu Terror, steigender Kriminalität und ethnischen Konflikten aller Art. Auf dieser „Fahrkarte“ kann die Regierung nun einiges einlösen – zum Beispiel mehr Kontrolle und Überwachung der eigenen Bürger. Deshalb möchte der Bundesinnenminister nun Unternehmen verpflichten, „deutschen Sicherheitsbehörden Zugriff zu Computern und Smart-Fernsehern zu ermöglichen“. „Wenn ein Richter es beschließe, soll […]

GROAKTIONEN IN BERLIN Identitäre starten Kampagne Kein Opfer ist vergessen

GROAKTIONEN IN BERLIN Identitäre starten Kampagne Kein Opfer ist vergessen Jetzt unterstützen! Wir geben den Opfern von Multikulti, Masseneinwanderung und Islamisierung eine Stimme! In den Mittagsstunden des 04.11.2017 wurden an zwei zentralen Hot-Spots in der Bundeshauptstadt zwei Großbanner entrollt. Am Breitscheidplatz, wo vor knapp einem Jahr der islamistische Attentäter Anis Amri mit […]

Fünf Thesen wider den modernen Ablasshandel

Evangelische Christen begehen heute das 500jährige Jubiläum des Reformationsbeginns. Am 31. Oktober 1517 schlug der Augustinermönch Martin Luther der Überlieferung nach 95 Thesen an das Portal der Schlosskirche zu Wittenberg. In dieser Schrift prangerte er vor allem den geschäftsmäßigen Handel der Kirche mit Ablassbriefen an. Heute ist es die Evangelische Kirche selbst, die […]

Video zur Aktion GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN an der Cottbuser Stadthalle

Video zur Aktion GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN an der Cottbuser Stadthalle Es ist schon verwunderlich, dass das Engagement einiger junger Patrioten in Cottbus für mehr Erregung in der lokalen Presse sorgt, als die beinahe alltäglichen Vorfälle mit Asylbewerbern in der Stadt. Diese Reaktionen zeigen uns und allen anderen kritisch denkenden Menschen, dass wir mit […]

Warum wir Aktivisten von der Identitären Bewegung unter dem Motto: GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN die Stadthalle in Cottbus besetzt haben

Warum wir Aktivisten von der Identitären Bewegung unter dem Motto: GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN die Stadthalle in Cottbus besetzt haben Die im September 2015 vollzogene Grenzöffnung der Bundesregierung hat den Alltag in Deutschland massiv verändert. Allein 2015 überquerten laut offiziellen Angaben 890.000 Migranten [1] die Grenzen ohne ihre Identität nachweisen zu müssen. […]

„Die Flüchtlingslüge 2017 – Teil 2: Europa schafft sich ab“

Die Politik der offenen Grenzen sowie die teils indirekte, teils direkte Förderung des Menschenhandels auf dem Mittelmeer durch EU-Akteure haben Italien inzwischen an den Rand des Kollapses geführt. Auf der Insel Lampedusa ist die Lage bereits eskaliert. [1] Obwohl Österreich stärkere Kontrollen der Brenner-Route erzwungen hat, geht der Transfer der gestrandeten Migranten Richtung Norden weiter. […]

Blog-Beitrag:

Keine Alternative: Mit der FDP zum Großen Austausch „Die FDP nutzt die Unzufriedenheit mit Merkels Politik dazu, rechte Wählerschaft für sich zu gewinnen. So verkündet Christian Lindner, dass eine schwarz-gelbe Koalition ein neues Einwanderungsrecht bedingen würde, das zwischen Asyl, Flucht und Zuwanderung unterscheidet. Asylanträge sollen schneller bearbeitet werden und die europäischen Grenzen geschützt […]

Der Wahnsinn der offenen Grenzen und das Geschäft mit der Masseneinwanderung

Unsere Mittelmeermission „Defend Europe“ lenkt derzeit die allgemeine Aufmerksamkeit auf die illegale Migration aus Afrika nach Europa. Warum ist das so wichtig Die Einwohnerzahl Afrikas liegt heute bei etwa 1,2 Milliarden Menschen. Die Geburtenraten der meisten afrikanischen Länder sind hoch, der Überschuss an jungen Leuten, die auf den Arbeitsmarkt drängen, ist enorm. Da […]

Die Flüchtlingslüge 2017

Um die Gemüter der Wähler und Parteimitglieder zu beruhigen, versprach Angela Merkel, dass sich eine überfallartige Masseneinwanderung nach Deutschland wie im Herbst 2015 nicht wiederholen werde. Und tatsächlich: Die Bilder sind verschwunden, die Lage scheint sich beruhigt zu haben. Der nächste Ansturm wird nicht über die Balkanroute, sondern über das Mittelmeer erfolgen. Was für ein […]