Weitere Bilder von der heutigen Großbanneraktion am Kölner Hauptbahnhof, vor dem Kölner Dom

Es war ein starkes und wichtiges Signal, welches identitäre Aktivisten heute auf dem Kölner Hauptbahnhof gesetzt haben. Nachdem sich viele Menschen bereits an Vergewaltigungen, Belästigungen und den islamistischen Terrorismus gewöhnt haben, sensibilisieren wir für die Probleme und Folgen, die sich aus der unbegrenzten Massenzuwanderung ergeben. Weitere Medien Video folgen innerhalb der nächsten Tage. […]

Eilmeldung IBD hisst Großbanner auf dem Hauptbahnhof in Köln

Eilmeldung IBD hisst Großbanner auf dem Hauptbahnhof in Köln Protest am Ort der Schande! In diesem Moment besteigen Aktivisten der Identitären Bewegung das Dach des Hauptbahnhofes in Köln, der direkt an die Kölner Domplatte angrenzt, und hissen ein Großbanner. Sie setzen damit erneut ein starkes Zeichen gegen die katastrophale und gescheiterte Asyl- […]

Sexuelle Belästigung in Rostock Brich das Schweigen!

Sexuelle Belästigung in Rostock Brich das Schweigen! Nachdem ein Jugendlicher aus Libyen mehrere teils minderjährige Mädchen am Rostocker Hauptbahnhof sexuell belästigt hat, sah sich die Identitäre Bewegung verpflichtet, einen Beitrag zur Sicherheit der Frauen zu leisten. Daher verteilten Aktivisten heute Vormittag am Hauptbahnhof Flugzettel mit Vorsichtsmaßnahmen sowie Pfefferspray-Dosen selbst. Die Reaktionen der […]

Werde nicht zum Opfer Selbstschutzkampagne in Lüneburg

Werde nicht zum Opfer Selbstschutzkampagne in Lüneburg Wie wir kürzlich berichteten, wurde in Lüneburg erneut eine junge Frau Opfer eines sexuellen Übergriffs. Diesmal hatte der Fall jedoch eine neue Dimension, denn die Tat geschah im Beisein ihres kleinen Kindes, welches ebenfalls von den Tätern südländischen Aussehens überwältigt und geschlagen wurde. Die Frau […]

– EIN GESCHENK FÜR DEINE SICHERHEIT –

Heute Nachmittag haben identitäre Aktivisten auf dem Marktplatz und in der Leipziger Straße Abwehrspray an Frauen verschenkt und Flugblätter verteilt. Die Aktion ist eine Reaktion auf die erneute Welle von sexuellen Übergriffen auf Frauen durch Asylbewerber in Darmstadt. Nach den Ereignissen der Silvesternacht von Köln ist es in Darmstadt erneut zu massiven sexuellen […]

Die Fahrt mit Fremden – eine Fahrt ins Ungewisse

Die Masseneinwanderung zeitig immer mehr Verbrechen gegen die einheimische Bevölkerung. Jeden Tag gibt es Übergriffe gegen Frauen, kann man in den lokalen und nationalen Medien Berichte oder verklausulierte Randnotizen lesen. Oder in Zusammenfassung hier: http://einwanderungskritik.de/januar-chronik-2016/ Der Zustrom junger, meist lediger Männer aus dem Nahen Osten und dem nordafrikanischen Raum, führt nicht erst seit Köln […]

Skandinavische Verhältnisse

Die skandinavischen Länder, allen voran Schweden und Norwegen, galten lange Jahre als die Vorzeigestaaten Europas. Die Bildungs- und Sozialstandards suchten ihresgleichen in der Welt und die Völker galten mithin, als besonders offen und gastfreundlich. Man bewunderte die Menschen für ihre Tugenden und schrieb ihnen Fleiß, Tatkraft, Rationalität, Ordnungsliebe und Gesetzestreue zu. Ihre besonders liberale Grundhaltung […]