Legal, illegal, scheißegal

Das Innenministerium Brandenburgs hat sich einen Weg überlegt, wie man aus illegalen Migranten legale Migranten machen kann. Die Lösung ist einfach: wurde ein Migrant Opfer echter oder vermeintlicher Gewalt von rechts, bekommt er als Wiedergutmachung den Aufenthaltstitel, wird also nicht mehr abgeschoben. Pikant an der Sache ist, dass das Land Brandenburg recht schwammig […]

„Aktiv in Sachsen – Für Deutschland!

Täglich sind wir in Sachsen aktiv und unterwegs, um unsere Stimme, die Stimme der Deutschen, die zu lange schon unterdrückt gewesen ist, laut und deutlich zu erheben: Gegen die fundamentale Gefährdung unseres Staates und unseres Volkes durch den Großen Austausch und den Asylwahnsinn unserer derzeitigen Regierung. Egal ob bei PEGIDA, bei unserer Öffentlichkeitsarbeit, […]

Die Gefährten aus Sachsen setzten ein weiteres Zeichen gegen den Großen Austausch! Reih Dich ein, werde auch Du aktiv in der Identitären Bewegung!

>>Der Große Austausch gefährdet nicht nur unsere Identität, sondern auch unsere Sicherheit. Immer häufiger prallen verschiedene Moral- und Sittenverständnisse aufeinander und auf Grund der enormen Masseneinwanderung wankt die innere Ordnung. Deshalb fanden sich heute identitäre Aktivisten aus Zwickau an dem Ort ein, wo es seit geraumer Zeit immer wieder zu Rechtsbrüchen kommt. Erst […]

Die Lage in unserem Land spitzt sich immer weiter zu und wird nur noch durch eine breit angelegte „Endsiegpropaganda“ kaschiert.

Auch wir tragen diesen Entwicklungen mit unserem Aktivismus Rechnung und haben unser Engagement massiv gesteigert. Wir wollen die erste Linie im Kampf um unsere Heimat sein. Das bedeutet auch, dass der Aktivismus weg von symbolischen Akten, hin zu zivilem Ungehorsam und friedlichem Protest organisiert werden muss. Nachdem die Identitäre Bewegung Österreich am vergangenen […]

Die Gefährten der Identitäre Bewegung Mecklenburg und Vorpommern mit einer Protestaktion in der Hansestadt Rostock.

„Identitärer Protest gegen die MS- Anton. Am heutigen Samstag des 11.07.2015 machten sich identitäre Aktivisten der Regionalgruppe Mecklenburg Vorpommern auf den Weg nach Rostock zur Warnemünder Woche, die jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet anlockt. In diesem Jahr sorgte ein Aussteller für besonderes Aufsehen, durch die Darstellung mehrerer lebensgroßer Bronzeskulpturen, die […]

Asyl – ein strapazierter Begriff

Die politisch-mediale Elite hat es durch ihr Fehlverhalten binnen kürzester Zeit geschafft, das Wort Asyl zu einem negativ konnotierten und völlig ausgebranten Begriff zu wandeln. Sie hat damit all jenen einen Bärendienst erwiesen, die wirklich auf unsere Hilfe angewiesen sind. In diesem Vlog wird die zentrale Frage gestellt, um die sich bisher alle Politiker herumdrücken. […]

Geleugnet, vertuscht und verschwiegen – Migrantengewalt

Zunehmend tun sich ethnische Bruchlinien in Deutschland auf, manifestiert sich der Kampf der Kulturen in Übergriffen gegen die einheimische Bevölkerung. „Das Schlachten“ hat also begonnen, so wie Akif Pirincci es einmal nannte. Verschleiert und geleugnet von Politik und Medien, sind die zahllosen Opfer die einzigen Zeugen, wenn es darum geht, die Täter zu benennen. So […]

Der große Austausch! #derAustausch

Es ist das dumpfe Gefühl das dich beschleicht, wenn du in der U-Bahn sitzt und um dich herum nur fremde Sprachen gesprochen werden. Es ist das gleiche Unbehagen, wenn du durch den Stadtpark schlenderst und dort Gruppen orientalischer Männer die Parkbänke belegen, an denen du vorbei musst. Es ist das gleiche befremdende Empfinden, […]

Wie viel könnt Ihr noch ertragen

Wie viele fremde Sprachen müsst Ihr noch hören, bis Ihr die eigene nicht mehr könnt Wie viele fremde Kulturen werdet Ihr noch tolerieren, bis die Eurige stirbt Wie viele Rechte lasst Ihr euch noch nehmen, bis Ihr zu Sklaven werdet Wie viel Blut muss noch fließen, bis Ihr darin ertrinkt Wie viel […]

Eilmeldung

Terroranschlag in Deutschland verhindert Sie sind längst unter uns und warten auf ihre Stunde. Extremistische Muslime wollen den Terror in unser Land tragen und hier für Angst und Schrecken sorgen. Sie horten Waffen und Sprengstoffe und finden sichere Rückzugsräume in den Parallelgesellschaften unserer Städte. Sie bereiten sich in aller Ruhe darauf vor den Krieg gegen […]