MAAS AN DER MULDE

Gestern Abend besuchte Heiko Maas – nach seiner plötzlichen Flucht im letzten Jahr – erneut die schöne Muldenstadt. Der Bundesjustizminister wurde zu einer SPD-Wahlkampfveranstaltung erwartet, welche im „Alten Gasometer“ stattfand. Eigentlich wollte der Politiker im Rahmen des „SPD-Küchentischs“ mit Bürgern ins Gespräch kommen. Ortsansässigen Identitären wurde jedoch der Zugang zur Veranstaltung, trotz konformer […]

HEUCHLER – IHR SEID SCHULD!

Wir haben es nicht vergessen! Essen, Würzburg, Ansbach, Berlin und viele mehr – überall Gewalttaten, Morde und sexuelle Übergriffe. Die Nachrichten und Bilder sind oft schrecklich, vielen bleiben sie ewig im Kopf. Allerdings gibt es trotz der ganzen Gewalt noch immer Realitätsverweigerer, Menschen die das Eigene dermaßen verachten, dass eine Täter-Opfer-Umkehr geradezu Normalität […]

WINTERMARKT STATT WEIHNACHTSMARKT

Hoher Besuch auf dem Zwickauer Weihnachtsmarkt! Mit Unterstützung von Frau Merkel versuchten die Mitarbeiter des Bundesamtes für Toleranz und Integration derer, die schon länger hier leben Unterschriften für die Umbenennung des Weihnachtsmarktes in Wintermarkt zu sammeln. Trotz des persönlichen Charmes von Frau Merkel und größter Bemühungen ihrer Mitarbeiter gelang es nicht, auch nur […]

UNSER WEIHNACHTSMARKT, UNSERE ZUKUNFT

Mitten im Trubel des Zwickauer Weihnachtsmarktes (oder Wintermarkt), zogen sich die steinernen Mädels von dem Brunnen direkt vorm Theater ihre Burkas drüber, schließlich ist man ja angepasst heutzutage. Den Anfang machten dieses Jahr lediglich die Figuren auf dem Brunnen und stellten somit eine Minderheit, doch in Zukunft kann sich das ändern, wenn […]

UNSER LAND UNSERE WERTE

UNSER LAND UNSERE WERTE Aktion der Identitären Bewegung in Zwickau zu den Vorfällen in diversen Schwimmhallen. >>Wie man in den letzten Tagen verschiedensten Presseberichten entnehmen konnte, wurden in den letzten Wochen mehrere Schwimmhallen in Zwickau zum Opfer des Asylwahns. Als wäre die Schande von Köln nicht Mahnung genug, versuchte man die Taten […]

Demo in Zwickau

Gestern versammelten sich identitäre Gefährten aus Sachsen bei einer Demonstration in Zwickau. Unter dem Motto „Spazieren gehen ist eine feine Sache“ fand die letzte Demo – zumindest für dieses Jahr – in Zwickau statt. Das Bürgerforum Sachsen bekam diesmal auch starke Unterstützung von dem Projekt „EinProzent“, welches ein Filmteam sowie einen Redner zur […]

Wir nehmen die Sorgen der Menschen ernst!

>>Gestern waren identitäre Gefährten aus Zwickau bei einem Bürgergespräch in Lichtentanne. Wie man aus den Medien entnehmen konnte, plant das Landratsamt den Bau eines Containerdorfes für weitere Flüchtlinge in Lichtentanne. Aus diesem Grund lud das Bürgerforum Sachen e.V. zu einer Versammlung ein, um sich im gemeinsamen Gespräch über die Gedanken der Bürger sowie […]

Gestern versammelten sich identitäre Aktivisten aus Zwickau, um ein Zeichen gegen die Islamisierung zu setzen: Für Sachsen, für Deutschland und für Europa! Aus diesem Grund traf man sich an einem Teehaus, welches architektonisch dem französischen Spätbarock entsprang.

Nach den Anschlägen in Paris ist vielen Europäern klar geworden, wie nahe die Gefahr von Terror und Krieg für unsere Völkerfamilien gekommen ist – und gerade die, welche am lautesten ihr Mitleid heucheln, tragen die Mitschuld an dem Wegbrechen unserer Sicherheit sowie dem Verfall unserer Identität. Gerade in Deutschland, wo der Asylwahnsinn um […]

Identitäre Aktivisten aus Sachsen setzen erneut ein Zeichen, gegen den Asylwahnsinn. Jeder letzte Winkel in unseren Städten und Gemeinden wird derzeit genutzt, um mit fremden Menschen belegt zu werden. Auch in Zwickau ist dies der Fall.

>>Der ehemalige Baumarkt an der Lengenfelder Straße in #Zwickau wird derzeit zur Flüchtlingsunterkunft umgebaut. Ursprünglich sollten am 1. November bis zu 340 „alleinreisende männliche Flüchtlinge“ Platz finden. Nun wurde der Termin auf den 9. November verschoben, internen Informationen zu Folge, steht aber selbst dieser Termin auf wackligen Füßen. Es bleibt also spannend, zumal […]

Die Gefährten aus Sachsen setzten ein weiteres Zeichen gegen den Großen Austausch! Reih Dich ein, werde auch Du aktiv in der Identitären Bewegung!

>>Der Große Austausch gefährdet nicht nur unsere Identität, sondern auch unsere Sicherheit. Immer häufiger prallen verschiedene Moral- und Sittenverständnisse aufeinander und auf Grund der enormen Masseneinwanderung wankt die innere Ordnung. Deshalb fanden sich heute identitäre Aktivisten aus Zwickau an dem Ort ein, wo es seit geraumer Zeit immer wieder zu Rechtsbrüchen kommt. Erst […]