Aleppo ist keine unschuldige Stadt

Der Dresdner Oberbürgermeister Dirk Hilbert hat anlässlich des Gedenkens zum 13. Februar in Dresden davor gewarnt, die Geschichte umzudeuten. Dresden dürfe nicht in einem Opfermythos dastehen. Zur Bombardierung sagte Hilbert wörtlich: Dresden war keine unschuldige Stadt, das wurde wissenschaftlich ausgewertet. Deshalb solle nun zum ersten Mal in diesem Jahr auch der Opfer […]