Pressespiegel: Intervention gegen das Zentrum für politische Schönheit

„Nein, Realitätsbewußtsein ist wahrlich keine Tugend der aggressiven Humanisten vom Zentrum für politische Schönheit (ZPS). Was man schon an der ideologischen Tendenz der Aktion der Spontis erahnen kann, manifestiert sich am Freitag Abend in einem Tweet: Die Nazis haben sich heute getraut, mit 30 Mann (in Soldaten-Uniformen!) eine einzige Frau des ZPS zu umringen und […]

Aktivistenwochenende bei Rostock

Am vergangenen Wochenende trafen sich zahlreiche Identitäre aus Norddeutschland zu einem . Gemeinsam wurden neue Aktionsmöglichkeiten erarbeitet, die eigenen rhetorischen Fähigkeiten geschult sowie Interview- und Infotisch-Situationen nachgestellt. Vor allem letztere Punkte werden immer wichtiger, da Mainstreammedien kaum ein Interesse an einer differenzierten und neutralen Berichterstattung über die Identitäre Bewegung zeigen und stattdessen weniger […]

Sexuelle Belästigung in Rostock Brich das Schweigen!

Sexuelle Belästigung in Rostock Brich das Schweigen! Nachdem ein Jugendlicher aus Libyen mehrere teils minderjährige Mädchen am Rostocker Hauptbahnhof sexuell belästigt hat, sah sich die Identitäre Bewegung verpflichtet, einen Beitrag zur Sicherheit der Frauen zu leisten. Daher verteilten Aktivisten heute Vormittag am Hauptbahnhof Flugzettel mit Vorsichtsmaßnahmen sowie Pfefferspray-Dosen selbst. Die Reaktionen der […]

Sichere Grenzen sind der beste Wachmann

Identitäre Aktivisten trafen sich heute vor dem Migrationsamt in Rostock, um symbolisch in die Personalentscheidungen der Stadt einzugreifen und das identitäre Modell des besten Wachschutzes kundzutun: die sichere Grenze! Was war passiert In den letzten Wochen kam es vermehrt zu chaotischen Szenen im und am Migrationsamt. So stürmten vor genau zwei Wochen 100 […]

Aktiv in der Hansestadt Rostock

GRENZEN RETTEN LEBEN SCHLEPPERKRIMINALITÄT BEKÄMPFEN Die Zeit der Wohlfühlnischen für Multikultis und die Verwalter des Großen Austausches ist vorbei. Patrioten gehen in die Offensive! Seit einigen Wochen befindet sich das Flüchtlingshilfsschiff Sea Eye im Rostocker Stadthafen. Nach eigenem Bekunden sei dies ein humanitäres Projekt, welches sich der Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer […]

Was ihr heute verschweigt, holt euch morgen wieder ein

>>Am frühen Samstag- Morgen prangte am Ostseezeitungsgebäude in Rostock ein entsprechendes Banner, welches eine kritische Botschaft unter dem Motto gegenüber der etablierten Medienpraxis transportiert. Gerade im Zuge der jüngsten Terroranschläge in Paris ist es vor allem ein destruktives Medienkartell, welches sich die letzten Wochen mehr zum politischen Aktivismus hingezogen fühlte, als […]

Den Protest zu den Verantwortlichen tragen!

Am heutigen Mittwoch begaben sich identitäre Aktivisten vor das Rostocker Rathaus, um in Form einer Spontankundgebung und unter dem Motto Sichere Grenzen- Sichere Zukunft ihren Protest gegen die herrschende Asylpolitik auszudrücken. Auch die Hansestadt Rostock wurde inzwischen von der Flüchtlingskrise ergriffen und so stranden tagtäglich hunderte Einwanderer am Rostocker Bahnhof. Die Informationspolitik der […]

Melde dich bei den Gefährten in Mecklenburg-Vorpommern

Die identitäre Bewegung zeigt in den nächsten Tagen zunehmend Präsenz im öffentlichen Raum. Unsere Jungs und Mädels wehren sich friedlich gegen den Grossen Austausch. Die Abgehobenheit, mit der sich Angela Merkel gegen die Interessen der europäischen Völker stellt, fordert von uns die Tat. Wenn auch du in den kommenden Tagen ein Flugblatt erhälst […]

Die Gefährten der Identitäre Bewegung Mecklenburg und Vorpommern mit einer Protestaktion in der Hansestadt Rostock.

„Identitärer Protest gegen die MS- Anton. Am heutigen Samstag des 11.07.2015 machten sich identitäre Aktivisten der Regionalgruppe Mecklenburg Vorpommern auf den Weg nach Rostock zur Warnemünder Woche, die jedes Jahr zahlreiche Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet anlockt. In diesem Jahr sorgte ein Aussteller für besonderes Aufsehen, durch die Darstellung mehrerer lebensgroßer Bronzeskulpturen, die […]