Video zur Aktion GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN an der Cottbuser Stadthalle

Video zur Aktion GRENZEN SCHÜTZEN – LEBEN RETTEN an der Cottbuser Stadthalle

Es ist schon verwunderlich, dass das Engagement einiger junger Patrioten in Cottbus für mehr Erregung in der lokalen Presse sorgt, als die beinahe alltäglichen Vorfälle mit Asylbewerbern in der Stadt. Diese Reaktionen zeigen uns und allen anderen kritisch denkenden Menschen, dass wir mit unserer Aktion einen Nerv getroffen haben. Im Netz bemühen sich so genannte Antifaschisten darum, zu erfahren wer hinter dieser Aktion steht. Unsere Aktivisten verstecken sich jedoch nicht und zeigen weiterhin Gesicht. Cottbus bleibt unsere Stadt und wir werden nicht aufhören, für unser Recht auf Heimat zu kämpfen und die Verantwortlichen für diese wahnsinnige Politik zu benennen.

YouTube:

https://youtu.be/mMRlSA4oxY0

Spenden:
Identitäre Bewegung Deutschland e.V.
IBAN: DE98476501301110068317
BIC: WELADE3LXXX
Sparkasse Paderborn-Detmold

#Cottbus #Stadthalle #Masseneinwanderung #Terror #Gewalt #Remigration#Lausitz #IdentitaereBewegung