Wacht auf – Schützt Europa!

In den letzten Wochen wurde unsere europäische Zivilisation von einer Vielzahl an Terroranschlägen heimgesucht.

Die Frage ist nicht, ob (?), sondern wann und wo der nächste Terrorakt stattfinden wird.

Diese Woche nutzte die Identitäre Bewegung Berlin-Brandenburg für eine Intervention am Neptunbrunnen in Berlin und färbte diesen blutrot, um der zahlreichen Opfer von Nizza, Reutlingen, Würzburg und Ansbach zu gedenken und um die Berliner wachzurütteln.

Der Terror steht vor unserer Haustür!

Kommt in die Bewegung und schließt Euch an!

#Merkelsommer #TerrorInEuropa #DefendEurope #IdentitäreBewegung

Link.:

https://www.youtube.com/watch?v=sj7wyv6r5gA