Zum Jahreswechsel: Eine Botschaft an die Frauen

Vor einem Jahr veröffentlichten wir eine Videobotschaft an alle Frauen, die die Hauptleidtragenden der völlig verantwortungslosen deutschen Einwanderungspolitik sind.

Zugleich ist es auch eine Botschaft an diejenigen in Politik und Medien, die die Masseneinwanderung Illegaler betreiben und gutheißen, die Zustände beschönigen, Verbrechen verharmlosen und unsere Frauen und Kinder schutzlos ausliefern.

Leider ist das Video ungebrochen aktuell. Die Gewalttaten gegen deutsche Mädchen und Frauen nehmen zu, in der Zahl, aber auch an Brutalität. Zur Silvesterfeier in Berlin wird es in diesem Jahr erstmals eine „Schutzzone“ für Frauen geben [1] – was im Klartext heißt: Wir wissen nicht, wie wir der Lage noch Herr werden sollen.

Frauen, wir brauchen vor allem euren Widerstand! Unterstützt diese grauenvollen Zustände nicht länger, werdet dagegen aktiv, glaubt die Lügen von den „schutzbedürftigen Flüchtlingen“ nicht mehr und warnt eure Töchter. Es muss etwas geschehen.

[1]

https://www.morgenpost.de/berlin/article212965691/Auf-der-Silvestermeile-gibt-es-eine-Schutzzone-fuer-Frauen.html

https://www.youtube.com/watch?v=sTMoGod5d6o

#Kandel #Silvester #Silvester2017 #Berlin #Schutzzonen #Masseneinwanderung #Sicherheit #Frauen #Kriminalität #Migrantengewalt